Die Sicherheit unserer Mitglieder und Mitarbeiter/innen steht an erster Stelle.
Beim Training im nolimit fitness steht immer die Gesundheit an oberster Priorität. Dies ist für uns eine Verpflichtung: Vor, während und nach dem Training!

Deshalb tun wir – gemeinsam mit unseren Mitgliedern – alles, um in einer sicheren Umgebung auch weiterhin mit viel Freude die Begeisterung am Training zu wecken.

Gemeinsam stark und gesund bleiben, das ist unser aller Ziel!

Allgemeine Regelungen:

  • Desinfektion:

Im Eingangsbereich bitte beim Betreten des Fitnessstudios den Desinfektionsspender für die Hände benutzen.
Auch in der Nähe der Trainingsgeräte befinden sich Desinfektionsspender und Einmalhandtücher zum selbständigen Desinfizieren und Reinigen der Geräte (Griffe und Kontaktflächen).

Alle weiteren Kontaktflächen, wie z.B. Türgriffe, Handläufe, Wasserhähne, Spültasten WC, Mineralgetränketheke, Sitzflächen u. Tische, werden mehrmals täglich durch unsere Mitarbeiter desinfiziert.


  • Trennscheiben an Kontaktstellen:

An Kontaktstellen wie der Rezeption/Theke befinden sich Trennscheiben.


  • Mundschutz:

Unsere Mitarbeiter/innen tragen Mundschutz nach den derzeitigen Regelungen.

Unsere Mitglieder tragen Mundschutz beim Betreten des Studios bis zum Trainingsgerät oder auf dem Weg zum Kursraum. Beim Training am Gerät oder im Kursraum besteht keine Mundschutzpflicht.


  • Abstand, kein Händekontakt:

Auch mit Mundschutz und ohne Händeschütteln sind wir gerne Ihr Ansprech-partner. Wir achten, wie auch alle unsere Mitglieder, auf den Mindestabstand von 1,5 Meter.

Die Geräteaufstellung in unserem Fitnessstudio stellt sicher, dass der geforderte Mindestabstand beim Training am Gerät jederzeit gewährleistet ist.


  • Markierungen und Infos:

Auf dem Boden oder in der Nähe der Trainingsgeräte befinden sich Markierungen und/oder Infotafeln, die Sie unterstützen, die Vorgaben besser einhalten zu können.


  • Lüftung:

Wir achten auf regelmäßiges Lüften, um den Frischluftaustausch zu gewährleisten. Zusätzlich sind wir mit einer Lüftungsanlage ausgestattet, die separate Zuluft- und Abluftkanäle hat.
Für das Fitnessstudio steht eine separate Klimaanlage zur Verfügung, die ausschließlich unsere Trainingsfläche klimatisiert.
Ergänzender Hinweis: In den beiden Kursräumen im EG sind sowohl eine separate Lüftungsanlage mit hohem Luftvolumenaustausch vorhanden als auch eine separate Klimaanlage nur für diese Fläche. Zusätzlich kann ein Frischluftaustausch über die Fenster erfolgen.


  • Schulung unserer Mitarbeiter:

Zur Sicherstellung der Beachtung sämtlicher Vorschriften sind alle Mitarbeiter umfassend eingewiesen.


  • Verantwortung für Hygiene:

Wir haben ein standort- und sportartspezifisches Schutz- und Hygienekonzept aufgestellt und verfügen über einen Reinigungs- und Desinfektionsplan, in dem die Art und Häufigkeit der Reinigungsintervalle festgelegt sind.

 

Studiotypische Regelungen:

  • Training ist nur symptomfrei möglich:
    Wenn Sie Symptome, wie Husten (meist trocken), Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, Fieber, Muskelschmerzen, plötzlicher Verlust des Geruchs- und /oder Geschmackssinns feststellen, bleiben Sie bitte zuhause.

  • Beim 1. Besuch zu beachten:
    Wir haben nun ein elektronisches Check-In, so dass ein kontaktloses Einchecken im Studio möglich ist. Hierzu benötigen Sie das nolimit-Armband, das wir beim 1. Besuch kurz auf das neue Check-In-System programmieren müssen. Falls Sie noch kein Armband haben, wenden Sie
    sich an unser Servicepersonal.

    Wir haben uns über die „erzwungene Auszeit“ eine komplett neue Studiosoftware zugelegt, mit der wir den Premium-Anspruch für uns und unsere Mitglieder noch besser umsetzen können.

  • Trainingsbekleidung, Umkleiden, Saunen, Wertgegenstände, Getränke:
    Umkleiden dürfen unter Einhaltung der Abstandsregeln genutzt werden. Berücksichtigen Sie bitte bei der Wahl Ihrer Bekleidung auch, dass wir lüften müssen.
    Bringen Sie zum Training ein großes Handtuch mit, damit an den Geräten möglichst wenig direkte Kontaktflächen entstehen und evtl. ein kleines Handtuch, um den Schweiß abzuwischen.

    Die desinfizierten Schlüssel stecken bereits in den Spinden. Nach Gebrauch müssen die Schlüssel im Ausgangsbereich an der Theke in Sammelbehälter geworfen werden, damit eine Desinfizierung der Schlüssel durch unser Personal durchgeführt werden kann.

    Die Mineralgetränketheke steht zur Selbstbedienung wie gewohnt zur Verfügung. Bitte eigene Getränkeflaschen mitbringen. Bittte beim Befüllen der Getränkeflasche sicherstellen, dass keine Berührung mit dem Zapfhahn stattfindet.


  • Kurse und Kursräume:
    Die Kurse, die wir anbieten, entnehmen Sie bitte unserem Kursplan auf der Website www.nolimit-fitness.de oder unserem Flyer an der Empfangstheke.
    Auch in den Kursräumen gelten die Mindestabstandsregelungen von 1,50 Meter. Im großen Kursraum haben wir einen Mindestabstand von etwa 2,50 Meter umgesetzt und entsprechende Markierungen zur Hilfe angebracht.

  • Mitglieder-App:
    Neu im nolimit: Es gibt eine Studiomitglieder-App: Hier lassen sich auch die angebotenen Kurse online einbuchen. Beim Aktivieren der App ist es wichtig, dass Sie schon eine E-Mail-Adresse bei uns im System hinterlegt haben. Dann die App („eFit“ von easy solution) im Apple- oder Google-Store herunterladen. Bei der Studio-Kennung muss „nolimit-fitness“ eingegeben werden. Anschließend auf „neu registrieren“ klicken und die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse eingeben. Es erfolgt eine automatische Zusendung der Zugangsdaten. Bei den Menüpunkten gibt es das „Kursbuch“. Hier können dann die angebotenen Kurse gebucht werden.

  • Gerätedesinfektion:
    Nach jeder Gerätenutzung desinfizieren Sie bitte das Gerät, vor allem die Griffe und weitere Kontaktstellen.

  • Sanitärbereiche:
    Unsere Toiletten können – unter Beachtung des Mindestabstands und Tragen des Mundschutzes – benutzt werden. Es stehen auch die Toiletten in den Umkleidebereichen für Sie zur Verfügung. Achten Sie bitte auf das richtige Händewaschen (mindestens 30 Sekunden). Die Seifenspender in den Toiletten sind nun mit einem kombinierten Reinigungs-/Desinfektionsmittel bestückt.

  • Leihe von Brustgurten und Handtücher:
    Wir bitten um Verständnis, dass aus hygienischen Gründen ein Ausleihen der vorgenannten Gegenstände ab sofort nicht mehr möglich ist.

  • Kontaktloses Bezahlen:
    Aus hygienischen Gründen wollen wir ab sofort auf Barzahlungen im Kleinbetragsbereich verzichten. Bei Einmalzahlungen des Beitrags oder auch einer Zubuchung auf das Verzehrkonto ist Barzahlung weiterhin möglich.

    Mit unserem Kartenzahlungsgerät können wir gerne jederzeit eine unbare Zahlung annehmen. Auf Wunsch können wir alternativ auch fällige Beträge (z.B. Beträge aus Verzehrkonto) vom hinterlegten Einzugskonto einziehen.

 

Wir denken, auch mit den bestehenden Regeln können wir alle miteinander wieder viel Freude am Aufbau der eigenen Fitness haben. Wir freuen uns auf Euch!

Bei Fragen stehen wir selbstverständlich jederzeit gerne zur Verfügung.

nolimit fitness – Ihr Premium-Partner für Fitness in der Region Neuburg


Geschäftsleitung und Inhaber

Gregor + Ulli       Roland + Sabrina

 

STAND: 07.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.